Das Unternehmen SH Natursteine GmbH & Co. KG wurde 1991 gegründet und gehört seitdem zu den renommierten und überregional tätigen Herstellern von Straßenbaustoffen und Naturwerksteinprodukten in Deutschland. Unter Anwendung modernster Gewinnungs-, Aufbereitungs- und Veredelungsverfahren setzt die SH Natursteine GmbH & Co. KG die seit 1518 währende Tradition der Natursteingewinnung und –bearbeitung des Löbejüner Quarzporphyrs industriell fort.
Löbejüner Quarzporphyr, heute Rhyolith genannt, ist aufgrund seiner Härte, Witterungsresistenz und Widerstandsfähigkeit gegen chemische Beanspruchung ausgezeichnet für die Verwendung im Tief- und Straßenbau, als Mineralstoffkomponente für die Herstellung von Asphalt und Beton oder als gestaltendes Element für Fassaden, Fußböden und Flächenbefestigungen im Hoch-, Industrie- und Ingenieurbau geeignet. Noch heute finden wir an Kirchen, Plätzen, Denkmälern, Straßen- und Uferbefestigungen "Löbejüner Granit", der seit seiner Verwendung ab dem 16. Jahrhundert nichts an seiner Dauerhaftigkeit, Werthaltigkeit und an seinem optischen Reiz verloren hat.
Wir liefern Ihnen Gesteinskörnungen für den Hoch-, Tief-, Straßen- und Wasserbau nach TL Gestein-StB, insbesondere Splitte, Edelsplitte, Wasserbausteine, Sande und Mineralgemische nach den gültigen Regelwerken und individuellen Kundenanforderungen. Unser Werk unterliegt einer ständigen Eigen- und Fremdüberwachung nach dem System 2+.
Wir planen, fertigen und versetzen für Sie Fassaden, Fußböden, Mauerwerke und Massivteile nach Ihren individuellen Gestaltungswünschen. Planen, liefern, leisten - alles aus einer Hand.